ALL-STAR CHALLENGE FINALIST PHOTO
light
CONTEST SUBMISSION
light
SAM WALL
Landessieger
United Kingdom

Beschreiben Sie bitte Ihre berufliche Laufbahn:
Meine berufliche Karriere als Friseur begann vor acht Jahren, als ich 22 Jahre alt war. Ich begann als Junior in einem Salon namens Lucas Hair in meiner Heimatstadt in West Malling, Kent. Ich hatte großes Glück, als ich nach Mayfair, London, zu einer privaten Ausbildung geschickt wurde. Ich wurde auch unterstützt, die Qualifizierung NVQ Level 2 für Friseure zu erreichen.
Ich fand die perfekte Location in Sevenoaks, in einem Frisörsalon für Herren namens Alan Jones Mens Grooming. Bei Alan Jones gab es nicht nur American Crew-Produkte, ich vertiefte meine Kenntnisse wirklich und wieder einmal war ich bereit, mich weiter zu entwickeln.
Ich arbeite jetzt im Hidden Heights Creative Studio in Gateshead. Ich kann mit Stolz sagen, dass ich meine Ziele erreicht habe: Meine Arbeiten wurden auf den Titelseiten der Zeitschriften veröffentlicht, ich gewann die American Crew All Star Challenge, arbeitete bei der London Fashion Week und der London Fashion Week Mens und heute schreibe ich sogar Kolumnen für nationale und internationale Zeitschriften.
Welche sind Ihre Must-Haves zur Haar- und Bartpflege und welches sind Ihre Lieblingsprodukte der American Crew-Serie?
Meine Pflege-Must-Haves sind die American Crew Tech Series, deren Schaumfestiger unglaublich sind. Aber ich kann nicht sagen, dass ich ein bevorzugtes Go-to-Produkt habe, da jedes Produkt in der Crew-Serie fantastisch ist. Es gibt ein Produkt für jeden Haartyp und man kann ein und dasselbe Produkt auf dreierlei Arten verwenden. Deshalb finde ich immer das optimale Produkt für die Person, mit der ich arbeite.

BENUTZTE PRODUKTE ALL-STAR CHALLENGE-FINALISTEN-LOOK